Peter Raske

SPD-Kreistagsfraktion

home
SPD
Plakate
Privates
Arbeit
Grafik
Portraits
Impressum
Termine
Aktuelles
Kontakt

Gro├če Zeiten

Die Zeit ist viel zu gro├č, so gro├č ist sie.
Sie w├Ąchst zu rasch. Es wird ihr schlecht bekommen.
Man nimmt ihr t├Ąglich Ma├č und denkt beklommen:
So gro├č wie heute war die Zeit noch nie.

Sie wuchs. Sie w├Ąchst. Schon geht sie aus den Fugen.
Was tut der Mensch dagegen? Er ist gut.
Rings in den Wasserk├Âpfen steigt die Flut.
Und Ebbe wird es im Gehirn der Klugen.

Der Optimistfink schl├Ągt im Bl├Ątterwald.
Die guten Leute, die ihm Futter gaben,
sind gl├╝cklich, da├č sie einen Vogel haben.
Der Zukunft werden sacht die F├╝├če kalt.

Wer warnen will, den straft man mit Verachtung.
Die Dummheit wurde zur Epidemie.
So gro├č wie heute war die Zeit noch nie.
Ein Volk versinkt in geistiger Umnachtung.


         Erich K├Ąstner

raske_peter-home

aktualisiert am
23.06.2016

160618 A
Papenburg VillaA
Link
privat
Archiv
Grafiken



www.helga-adam.de

 

chriralink_100x100

 

PRESSE
MELDUNGEN


 

Pressedokumente

Mehr Geld f├╝r ├ľPNV und Sch├╝lerbef├Ârderung auch f├╝r Papenburg?
Papenburg, 04.05.2015: Die Landesregierung will jetzt die Sch├╝lerbef├Ârderung auf kommunaler Ebene verbessern und gleichzeitig deutlich mehr Geld als bisher f├╝r diesen Zweck und den ├ľffentlichen Personennahverkehr (├ľPNV) insgesamt bereitstellen. Peter Raske SPD-Kreistagsabgeordneter begr├╝├čt die Vereinbarung f├╝r die vorgesehene Kommunalisierung und hofft darauf, dass damit endlich auch im n├Ârdlichen Emsland ein ausreichendes Angebot f├╝r den ├ľPNV erreicht wird.
Das Land zahlt f├╝r den Sch├╝lerverkehr weiter den bisherigen Betrag von rund 90 Millionen Euro j├Ąhrlich. Dies wird erg├Ąnzt um weitere 20 Millionen Euro, die ebenfalls gesetzlich verankert werden sollen.
Mehr
 

Pressedokumente

SPD-Fraktionwarnt vor ÔÇ×wei├čen FleckenÔÇť f├╝r E-Autos in Papenburg
Papenburg, 24.05.2016: Die Bundesregierung beschloss am 18. Mai eine Kaufpr├Ąmie f├╝r Elektro-Autos. Au├čerdem soll der Ausbau der Ladeinfrastruktur mit 300 Millionen Euro vorangetrieben werden. Davon sollen 200 Millionen in 5.000 Schnell-Ladestationen in Metropolen und an Bundesfernstra├čen gesteckt werden und 100 Millionen in 10.000 regul├Ąre Ladestationen. Unterst├╝tzt w├╝rden ÔÇ×sowohl private Investoren als auch St├Ądte und GemeindenÔÇť, hei├čt es aus dem Verkehrsministerium.
Die SPD-Fraktion in Papenburg reagierte erfreut auf die Pl├Ąne der Bundesregierung: ÔÇ×Mehr Elektrofahrzeuge erh├Âhen die Nachfrage nach Ladepunkten in der StadtÔÇť. Ein nennenswerter Ausbau von Ladepunkten findet in der Regel nur dort statt, wo ├Âffentliche Mittel zur Verf├╝gung stehen. Das f├╝hrt zu Ausbauerfolgen in gro├čen St├Ądten und Ballungszentren, l├Ąsst aber andere Gebiete und wirtschaftlich schw├Ąchere Regionen au├čen vor. Der Ausbau von Ladestationen d├╝rfe sich nicht nur auf St├Ądte und Ballungszentren konzentrieren. Der Gesetzgeber sollte mit dem Ziel f├Ârdern, wei├če Flecken auf der Landkarte gar nicht erst entstehen zu lassen.

Mehr

privat
Archiv











































































































































































































































Oldletter

Werden Theaterabonnements bewusst vernichtet?
Papenburg, 17.04.2016: Nach der Umstrukturierung der Theaterabonnements 2013/14 werden im Theater an der Werft zur Zeit drei Spielreihen durchgef├╝hrt. Zwei davon werden gut frequentiert. Dagegen erreichte das Abonnement Landesb├╝hne plus mit nur 27 Abonnenten und starkem Sch├╝leranteil im freien Verkauf keine ausreichende Nachfrage.
Kulturausschussmitglied Peter Raske wies bereits im September 2012 darauf hin, dass die neue Struktur der Abonnements die Abonnenten verunsichern w├╝rde und eine Folge Abonnementk├╝ndigungen sein k├Ânnten, die auch noch dadurch verst├Ąrkt w├╝rden, dass eine Reihe im Wesentlichen aus Auff├╝hrungen der Landesb├╝hne best├Ąnde. In der Spielzeit 2011/2012 gab es noch rund 170 Abonnenten f├╝r den Theaterbereich und zus├Ątzlich 250 f├╝r ein gemischtes ABO. Dies habe sich nun best├Ątigt. Nach der Umstrukturierung sind es jetzt nur noch 111 Abonnenten im Schauspielbereich und 27 bei der Landesb├╝hne. Deshalb wird k├╝nftig diese Reihe der Schauspielreihe zugeschlagen und sieben Veranstaltungen umfassen.

Mehr
 

Pressedokumente



IPAD-Grafik

 

Verkehrs├╝berwachung
Geblitzt wird in der kommenden Woche an folgenden Stellen:
Montag, 20. Juni 2016: Westendorf, Esterwegen
Dienstag, 21. Juni 2016: Lorup, Twist
Mittwoch, 22. Juni 2016: Lingen, Westerloh
Donnerstag, 23. Juni 2016: Meppen, Nenndorf
Freitag, 24. Juni 2016: Wettrup, Dohren
Samstag, 25. Juni 2016: Leschede
Sonntag, 26. Juni 2016: Kluse
Dar├╝ber hinaus sind weitere Kontrollen im gesamten Kreisgebiet m├Âglich.

Liebe Mitb├╝rger,
ich vertrete Sie im Kreistag im:
- Ausschus f├╝r Arbeit und Soziales,
- Ausschuss f├╝r Kultur und Tourismus
und im Stadtrat von Papenburg:
- als Fraktionsvorsitzender der SPD
- Ausschuss f├╝r Sport. Jugend und Soziales
- Kulturausschuss
- Finanzausschuss











































































































































































































































































































































Kontakt








































































































































































peteratraske.info


Pressemeldungen

Archiv 2000
 


Pressemeldungen
Archiv 2001
 


Pressemeldungen
Archiv 2002
 


Pressemeldungen

Archiv 2003
 


Pressemeldungen

Archiv 2004
 


Pressemeldungen

Archiv 2005
 


Pressemeldungen

Archiv 2006
 


Pressemeldungen

Archiv 2007
 


Pressemeldungen

Archiv 2008
 


Pressemeldungen

Archiv 2009
 


Pressemeldungen

Archiv 2010
 


Pressemeldungen

Archiv 2011
 

Pressemeldungen

Archiv 2012
 


Pressemeldungen

Archiv 2013
 


Pressemeldungen

Archiv 2014
 


Pressemeldungen

 Archiv 2015
 


Presseberichte

Archiv

 

Pressemeldungen
Archiv 2016

 

 

 

 

Neues aus Papenburg
Workshop "Aschendorf Zentrum - Aktive Stadt- und Ortsteilzentren"
22.06.2016
Heinrich-Middendorf-Schule
Bokeler Str. 26
26871 Aschendorf

Beginn: 19:00, Ende: 21:00
Die Stadt Papenburg plant das Zentrum in Aschendorf neu zu gestalten und aufzuwerten. Zentrales Ziel ist es, die Versorgungsfunktion des Zentrums zu reaktivieren und die Aufenthaltsqualit├Ąt in diesem Bereich insgesamt zu verbessern. Die Aufwertung des Zentrums in Aschendorf soll ├╝berdies auch Impulse f├╝r private Grundst├╝ckseigent├╝mer und Gewerbetreibende geben.
In einem ersten Schritt werden vorbereitende Untersuchungen durchgef├╝hrt. Mit den Untersuchungen soll das Vorhandensein von Missst├Ąnden und M├Ąngeln belegt und eine Beurteilungsunterlagen ├╝ber die st├Ądtebaulichen, baulichen, sozialen und strukturellen Verh├Ąltnisse und Zusammenh├Ąnge geschaffen werden. Dar├╝ber hinaus werden die anzustrebenden allgemeinen Ziele definiert und Erkenntnisse ├╝ber die Durchf├╝hrbarkeit des Aufwertungsprozesses und die Verfahrenswahl gewonnen. Ebenfalls wird im Rahmen des Prozesses ein Integriertes St├Ądtebauliches Entwicklungskonzept erarbeitet, indem Anregungen und Vorstellungen der Bev├Âlkerung zur Entwicklung Aschendorfs einflie├čen sollen.
In zwei Workshops am 14.06.2016 und 22.06.2016 werden die B├╝rger aktiv in die Konzepterarbeitung eingebunden und Ideen, Anregungen sowie W├╝nsche zur Entwicklung des Zentrums von Aschendorf aufgenommen und diskutiert.
 

Neues aus dem Emsland
Georg Berenzen r├╝ckt in den Kreistag nach
F├╝r den im April dieses Jahres verstorbenen Kreistagsabgeordneten Manfred van Berkum (SPD) aus Lathen ist jetzt Georg Berenzen (ebenfalls SPD) in den emsl├Ąndischen Kreistag nachger├╝ckt. Der Harener wird bis zum Ende der Wahlperiode im Ausschuss f├╝r Jugendhilfe und Sport sowie im Schulausschuss mitarbeiten. In einer Gedenkminute erinnerte Kreistagsvorsitzender Hermann Schweers an die Verdienste van Berkums.
 
 .

F├╝r Sie gelesen

Ems-Zeitung 23.06.2016

160623 EZ Papenburg_Fussgaenzerzone

 

Weitere Lyrik
Gedichte
weitere Grafiken Portraits